Coming up: Schatten, Stimmen

Kompositorische Lichtgestalten wie Johannes Ockeghem, Josquin de Prez und Gilles Binchois werfen lange Schatten bis in die Gegenwart. Der zeitgenössische Komponist und Pianist Simon Oberleitner tritt gemeinsam mit seinem Trio Owls und der Company of Music in einen Dialog mit deren großartigen Werken.

Kongeniale Partnerin des Abends ist die niederländische Lichtkünstlerin Roos van Haaften. Aus unterschiedlichsten Gegenständen gestaltet sie live Bilder durch Reflexion und Schatten.

Sa., 26. Februar 2022 – 19h30 Mozartsaal

Company of Music

Owls: Simon Oberleitner – Klavier, David Ambrosch – Kontrabass, Konstantin Kräutler – Drums

Roos van Haaften, Licht-Performance

Idee und Konzeptentwicklung  Johannes Hiemetsberger und Hans-Joachim Gögl/ Folkert Uhde – Montforter Zwischentöne

Johannes Hiemetsberger, Leitung

Eine Kooperation der Montforter Zwischentöne mit der Company of Music.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Ankündigung Konzerthaus Zyklus 2022/23

Die Company of Music freut sich sehr, den Konzerthauszyklus 2022/23 ankündigen zu dürfen! Im Mozartsaal des Wiener Konzerthaus werden wir das Zyklusjahr starten mit einem