COMponisten Portrait: Lukas Haselböck und Akos Banlaky

Die Company of Music widmet sich nicht nur leidenschaftlich zeitgenössischer Musik, sie schätzt sich auch glücklich, Komponist:innen in den eigenen Reihen zu haben! Anfang Juli werden wir zwei neue Zyklen von Lukas Haselböck und Akos Banlaky aufnehmen, die beide sonst für uns als tiefe Bässe das Fundament des Company of music Sounds bilden.   Aber …

Uraufführung im Brucknerhaus beim Festival 4020

Fluss≈Geschichten Wir freuen uns, ein besonderes Muttertagskonzert 2022 im Brucknerhaus Linz aufgeführt zu haben:  Im Rahmen des Festivals 4020 Linz musizierte die Company of Music unter der Leitung von Jordi Casals-Ibanez neue Werke von Tanja Glinsner, Katharina Roth u. Anderen.   Company of Music: Barbara Achammer Kaoko Amano Katharina Linhard Elli Sturm Susanne Lebloch Anne …

Ankündigung Konzerthaus Zyklus 2022/23

Die Company of Music freut sich sehr, den Konzerthauszyklus 2022/23 ankündigen zu dürfen! Im Mozartsaal des Wiener Konzerthaus werden wir das Zyklusjahr starten mit einem Abend gewidmet der Wiener Romantik. Werke von Franz Schubert treffen auf Gustav Mahlers Rückert-Lieder in einer Bearbeitung durch den Wiener Komponisten und seinerseits Sänger bei der Company of Music, Lukas …

»Auferstehen« im Wiener Konzerthaus mit Philipp Blom

Ostern 2022 hat es für die Company of Music in sich: Wir feiern den Ostermontag heuer mit euch im Wiener Konzerthaus mit Heinrich Schütz. Passend zum Feiertag wird die Company of Music die Auferstehungshistorie und viele andere Werke von Heinrich Schütz präsentieren. Wir freuen uns darauf, die Ersten seit 399 Jahren zu sein, die die …

Sonnenaufgänge mit der Company of Music & Nadja Kayali (Rezitation)

Als Osterauftakt wird es im Klangraum Krems ein ganz besonderes Programm geben: Mit Montag dem 11.04. starten wir eine Woche lang täglich gemeinsam in den Tag. Um 7:45 Uhr beginnen 6 Tage lang Morgenkonzerte in der Minoritenkirche in Krems. Mit täglich wechselndem Programm ist die Konzertreihe eine Einladung an all jene, die diese Woche mit …

20 Kerzen – Ein Wunschkonzert mit vielen Gewinnern

Mit viel Geist und Witz führte uns am 13. Dezember 2021 Albert Hosp durch ein für uns noch unbekanntes Konzertformat. Nie zuvor waren wir selber so neugierig, wie das Konzert eigentlich ablaufen wird … was wir eigentlich singen werden. Unser fabelhaftes Publikum, Erstbesucher wie langjährige Weggefährten, haben entschieden und diesen Abend zu einem besonderen Fest …

Coming Up: Illuminations bei Imago Dei

Am 12. März ist es soweit – mit den Klängen von Tamara Friebel beim Festival Imago Dei wird die Company of Music die Minoritenkirche in Krems zum Klingen bringen. Illuminations – Klingende Erleuchtung ist in mehrerlei Hinsicht ein ganz besonderes Werk. Tamara Friebel hat es mit dieser Neukomposition vollbracht, eine Symbiose zwischen Raum und Klang …

Umjubelt in Götzis

Am 16. Dezember 2021 gastierte die Company of Music im Kulturzentrum AMBACH in Götzis mit Heinrich Ignaz Franz Bibers Missa Bruxellensis. An den Instrumenten das wunderbare Concerto Stella Matutina. Ausführende wie Publikum waren beglückt, sich nach der Lockdown-Pause endlich wieder live zu begegnen. Die Vorarlberger Nachrichten beschreiben: >>Dass etwas von diesem Mit- und Gegeneinander der …

Coming up: Schatten, Stimmen

Kompositorische Lichtgestalten wie Johannes Ockeghem, Josquin de Prez und Gilles Binchois werfen lange Schatten bis in die Gegenwart. Der zeitgenössische Komponist und Pianist Simon Oberleitner tritt gemeinsam mit seinem Trio Owls und der Company of Music in einen Dialog mit deren großartigen Werken. Kongeniale Partnerin des Abends ist die niederländische Lichtkünstlerin Roos van Haaften. Aus …

…and the winner is.. – WUNSCHKONZERT !

VERSCHOBEN auf 13. DEZEMBER 2021    2022 jährt sich der Geburtstag der Company of music zum 20. Mal. Aus diesem Anlass laden wir unser Publikum bereits im Herbst 2021 ein, ein Konzertprogramm zusammenzustellen, und zwar auf offener Bühne. Wir stellen im Zykluseröffnungskonzert am 13.Dezember 2021 in kurzen Schlaglichtern einige großartige Vokalwerke vom 15. Jahrhundert bis …